Wanda Nara verriet, wohin jedes ihrer Kinder während ihres Urlaubs mit Mauro Icardi gereist ist

Wanda Naras und Mauro Icardis Urlaub in Afrika
“Alle meine Geburtstage fallen auf die Feiertage und mein Lieblingsgeschenk schon Es ist eine Reise. Jedes Mal, wenn ich Dinge verkompliziere”versichert Wanda Nara in ihren sozialen Netzwerken, bevor sie ihre Koffer packt und mit ihrem Mann fliegt, Mauro Icardi. Das Abenteuer begann in Rom (Italien), wo sie mit einem Privatjet aus Paris (Frankreich) ankamen, wo sie seit dem Wechsel des Spielers zum PSG-Klub leben. Sie waren nur wenige Stunden dort, denn der Grund für diese Reise war die Teilnahme an der Hochzeit des Fußballers Antonio Candreva mit Allegra Luna.

Dann brachen sie mit gepackten Koffern zu ihrem romantischen Urlaub auf, um ihr achtjähriges Ehejubiläum zu feiern. Das erste Ziel war Ruanda (Afrika), wo sie zwischen den Gorillas spazieren gingen. „Unser Erlebnis in den Bergen ist unvergesslich. Nachdem wir so hoch gelaufen waren, alle möglichen Hindernisse überwunden hatten, bis wir eine Familie von Gorillas fanden und einfach über eine Stunde damit verbrachten, zu beobachten, wie sie leben (etwas wirklich Unerklärliches). Ich hoffe, dass ich später mit meinen Kindern zurückkommen kann. Eine weitere unglaubliche Sache ist, was dieses Land getan hat, um eine Art zu erhalten, die vom Aussterben bedroht war und nicht mehr ist. Ich hoffe, dass jeder diesen Ort eines Tages kennenlernen wird“, schrieb die Geschäftsfrau in einer Nachricht, bevor sie ihre Reise fortsetzte Kenia.

Dort übernachteten sie in dem berühmten Hotel der Giraffen, von dem Icardi im vergangenen April während eines Gesprächs so viel sprach, in dem er ihm das auch sagte Eugenie China Suarez kontaktierte ihn erneut. Schließlich blieben sie in dieser Einrichtung und zeigten in ihren sozialen Netzwerken, dass sie alles unter diesen Tieren tun: Sie frühstücken, schlafen, wachen auf, um sie zu füttern, und vieles mehr.

Wanda Nara und Mauro Icardi beim Frühstück unter Giraffen in Kenia (@wanda_nara)
Wanda Nara und Mauro Icardi beim Frühstück unter Giraffen in Kenia (@wanda_nara)

Unter all den Fotos, die Wanda während ihrer romantischen und exzentrischen Reise mit Mauro Icardi in ihren sozialen Medien gepostet hat, hielt sie an, um das Bild eines ihrer Kinder auf einem Segelboot zu teilen. Und er nutzte die Gelegenheit, um zu sagen, wo jeder von ihnen ist. Obwohl sie in den verschiedenen vorherigen Interviews, die die Geschäftsfrau gegeben hatte, gesagt hatte, dass ihre Mutter Nora Colossimo nach Paris reisen würde, um in seiner Obhut zu bleiben, schließlich gab es eine Planänderung.

„Als organisierte Mutter, die ich bin, sie reisten auchsagte über Valentin, Konstantin und Benedikt -aus ihrer früheren Ehe mit Maxi López- und Francesca und Isabelle -über seine derzeitige Beziehung zu Icardi-. “Jedes meiner Kinder befindet sich derzeit auf einer Studienreise in verschiedene Städte Frankreichs. Jeder an einem anderen Ort mit seinen Klassenkameraden macht viele Aktivitäten, während er die französische Sprache übt.“Wanda fügte in ihrem Beitrag hinzu.

Wanda Nara erzählte, wo ihre Kinder während ihres Urlaubs mit Mauro Icardi waren
Wanda Nara erzählte, wo ihre Kinder während ihres Urlaubs mit Mauro Icardi waren

Wenn die Hochzeit nach Paris zurückkehrt, werden sie finden Valentino, Constantin und Benoît, Francesca und Isabelle, und auch mit Nora Colosimo, die darauf wartet, dass Sie sich an ihren Enkelkindern erfreuen. Derweil soll in den kommenden Wochen auch der in der französischen Hauptstadt eintreffen Zaira Narabegleitet von ihren Kindern Malaika und Viggodie auch in der Obhut ihrer Großmutter sein werden, während ihre Mutter und Tante eine schwesterliche Reise teilen.

Dasselbe passierte letztes Jahr im September, als Wanda und Zaira für ein Wochenende nach Mailand reisten, um an den exklusivsten Events der Fashion Week teilzunehmen. Bei dieser Gelegenheit wurden die sieben Kinder ihren jeweiligen Eltern sowie ihrer Großmutter anvertraut. Einen Monat später wurde bekannt, dass Icardi sich an jenen Tagen heimlich mit China Suárez in einem Hotel in Paris getroffen hatte und dass sein damaliger Schwager, Jakob von Plessenwar sein Komplize gewesen.

Diesmal wird Jakob nicht nach Europa gehen, da er mit seinem Partner eine Krise durchmacht. Und Icardi und seine Schwiegermutter sollen sich um die sieben Jungen kümmern, während der Fußballer auch in der Stadt bleibt, um seinen beruflichen Verpflichtungen nachzukommen.

WEITER LESEN:

Nacho Sureda, von El Marginal bis zur Erotik im Theater: „Seit meiner Kindheit bin ich daran gewöhnt, nackt zu sein“
Die Tage von Izabel Goulart und Isabeli Fontana in Cannes: die Promis auf einen Klick
Sara Hebe: „Wir lassen uns nicht vom Marktradar leiten, wir bewegen uns aus Liebe und aufrichtigem Vergnügen“
Los Pericos präsentiert exklusives Streaming für Infobae

Add Comment