Die 6 wichtigsten Tipps von Köchen, um gesund und günstig zu essen

Sechs Tipps von Köchen für eine gesunde und günstige Ernährung

ISS gesünder Das bedeutet nicht unbedingt, die teuersten Produkte oder die luxuriösesten Zutaten zu kaufen.. Wo auch immer Sie wohnen oder einkaufen, Sie werden fündig Einfache, nahrhafte Optionen, die Ihre Mahlzeiten interessant und Ihren Geldbeutel voll halten.

Im Allgemeinen neigen wir dazu zu glauben, dass eine gesunde Ernährung viele Komplikationen mit sich bringt und viel Geld ausgibt. Dies ist jedoch nicht unbedingt wahr. existieren Mechanismen, die wir auf einfache und kostengünstige Weise anwenden können, um mit der Umsetzung einer viel gesünderen täglichen Ernährung zu beginnen und deshalb, wohltuend für den Körper.

Im Dialog mit dem amerikanischen Magazin Nachrichtenwoche, die Häuptlinge gaben Ratschläge wie man sich gesund und ausgewogen ernährt, ohne ein Vermögen für Lebensmittel auszugeben.

Die Zubereitung von Mahlzeiten im Voraus ist besonders hilfreich, wenn Ihr Job oder andere Verpflichtungen Sie daran hindern, jeden Tag zu kochen und der Versuchung ungesunder Speisen zum Mitnehmen zu widerstehen (Getty Images).

1. Bereiten Sie Ihre Mahlzeiten zu

BaileyCohen, ein Privatkoch aus Washington, DC, sagte das Eine gute Möglichkeit, mit einem knappen Budget gesund zu bleiben, besteht darin, Mahlzeiten im Voraus zuzubereiten.

Bereiten Sie Mahlzeiten portionsweise zu und bewahren Sie zusätzliche Portionen im Kühl- oder Gefrierschrank auf Geld und Zeit sparen sowie Abfall reduzieren.

Mahlzeiten im Voraus zubereiten Es ist besonders nützlich, wenn Ihr Job oder andere Verpflichtungen Sie daran hindern, das Abendessen jeden Tag von Grund auf neu zuzubereiten und widerstehen Sie der Versuchung des ungesunden Mitnehmens.

2. Halten Sie die Speisekammer auf Lager

Wie oft haben Sie sich schon darauf gefreut, ein neues Rezept oder einen gesunden Ernährungstrend auszuprobieren, nur um festzustellen, dass Ihnen eine wichtige Zutat fehlt?

„Es ist wichtig, dass die Speisekammer gut gefüllt ist“, erklärte der persönliche Koch. Jen Wanous. Mit vielen Optionen zum Aromatisieren von Zutaten wie Essig und Gewürzen wird es einfach sein, eine köstliche Vielfalt zu haben.“.

Das Gewürze und Saucen sind billig Ja Sie haben in der Regel eine lange Haltbarkeit.. Sobald die Vorräte gefüllt sind, liegt der Fokus auf der Zubereitung schmackhafter und nahrhafter Mahlzeiten, anstatt nach der Arbeit zum Supermarkt zu eilen, um Kurkuma zu kaufen.

Je komplizierter ein Rezept, desto teurer ist es wahrscheinlich (Getty Images)
Je komplizierter ein Rezept, desto teurer ist es wahrscheinlich (Getty Images)

3. Halten Sie Rezepte einfach

Auch bei einer gut sortierten Vorratskammer empfehlen Profis halte die Dinge einfach. Je komplizierter ein Rezept ist, desto mehr kostet es wahrscheinlich. Außerdem, wer hat schon Zeit, jeden Abend stundenlang zu kochen?

„Guter Rat ist Vermeiden Sie eine lange Zutatenliste“, sagte Kohen a Nachrichtenwoche . “Wie viel Je länger die Liste, desto schlimmer für den Koch. Überprüfen Sie unbedingt die Zutatenliste und vermeiden Sie auch alles, was teilweise oder vollständig gehärtete Öle enthält.“. Anstelle von Raps- oder Erdnussöl können Sie es versuchen Oliven- oder Kokosöl.

4. Suchen Sie nach nachhaltigen Produkten

Halten Sie Ihre Schränke mit langlebigen Produkten wie z Trockene Nudeln, Reis, Bohnen und Hülsenfrüchte sind unerlässlich: Sie sind billig und können eine Mahlzeit sparen.

„Bohnen und Linsen Sie sind ausgezeichnete Proteinquellen. bemerkte Schwach, der in New York arbeitet. „Ein Linsensalat könnte für eine Woche Ihr nahrhaftes Mittagessen sein. Mit etwas Ziegenkäse und einer Balsamico-Vinaigrette reicht das.”

Das wurde festgestellt Hülsenfrüchte wie Erbsen, Bohnen und Linsen haben verschiedene gesundheitliche Vorteile. Eine in der Zeitschrift veröffentlichte Studie aus dem Jahr 2019 Fortschritte in der Ernährung Ich habe es gefunden Menschen, die die meisten Hülsenfrüchte aßen, hatten weniger Herz-Kreislauf-Erkrankungen, koronare Herzkrankheiten und Bluthochdruck als diejenigen mit der niedrigsten Aufnahme.

Viele Hülsenfrüchte können in Dosen oder, noch billiger, getrocknet und lose gekauft werden. „Wenn Sie sich dafür entscheiden, Konserven statt Trockenmasse zu kaufen, überprüfen Sie die Zutatenliste auf unnötige Extras. Zum Beispiel sollte Mandelbutter Mandeln enthalten, keine Mandeln, Zucker und gehärtetes Öl“, sagte Cohen.

Einige verarbeitete Lebensmittel enthalten viel gehärtetes Öl, Baumwollsamenöl oder Maissirup mit hohem Fruchtzuckergehalt, Substanzen, die beide Köche vermeiden sollten (Christin Klose)
Einige verarbeitete Lebensmittel enthalten viel gehärtetes Öl, Baumwollsamenöl oder Maissirup mit hohem Fruchtzuckergehalt, Substanzen, die beide Köche vermeiden sollten (Christin Klose)

5. Beseitigen Sie verarbeitete Lebensmittel

Schwach unterrichtet Beseitigen Sie verarbeitete Lebensmittel insbesondere Fleischprodukte wie Wurst, Schinken und Hamburger. Es wird Ihre Ernährung “billiger und viel besser für Ihren Körper” machen, sagte er.

Viele Gesundheitsorganisationen empfehlen Begrenzen Sie den Verzehr von verarbeitetem Fleisch, das reich an Salz und Fett sein kann. Eine Studie aus dem Jahr 2015, die von der Die Internationale Agentur für Krebsforschung der Weltgesundheitsorganisation hat herausgefunden, dass der Verzehr von 50 g verarbeitetem Fleisch pro Tag das Risiko für Darmkrebs erhöht.

„Wenn Sie Fleisch essen, stellen Sie sicher, dass Sie dem Planeten, Ihrem Körper und Ihrem Geldbeutel Gutes tun, wenn Sie eine kleine Portion Fleisch von bester Qualität kaufen, die Sie finden können“, fügte Wanous hinzu.

Einige verarbeitete Lebensmittel enthalten hohe Konzentrationen an hydriertem Öl, Baumwollsamenöl oder Maissirup mit hohem Fruchtzuckergehalt Substanzen, die beide Führer den Menschen empfohlen haben, zu vermeiden. „Diese Inhaltsstoffe sind schrecklich für deinen Körper. Ein kurzer Blick auf die Zutaten wird Sie in die richtige Richtung weisen“, sagte Cohen.

Eine weitere Möglichkeit, ungesunde Öle zu vermeiden und Geld zu sparen, ist mach Salatdressings mit dem, was in der Speisekammer ist, anstatt sie in einem Geschäft zu kaufen. Wanous sagt:Geben Sie in ein Glas ein Drittel Tasse Essig, jede Art geht, zwei Drittel Tasse Öl, zwei Teelöffel Ahornsirup, zwei Teelöffel Senf, Salz und Pfeffer. Und fertig.“

Für eine gesunde und ausgewogene Ernährung sollte man viel essen
Für eine gesunde, ausgewogene Ernährung sollte man laut Cohen (Christin Klose) viele „bunte pflanzliche Lebensmittel“ essen.

6. Bevorzugen Sie lokale Produkte

Für eine gesunde und ausgewogene Ernährung ein Mensch du solltest viel „bunte pflanzliche Lebensmittel“ essennach Cohen. Bleiben Sie der Produktabteilung treu“, fügte er hinzu. „Es ist wichtig Essen Sie eine Vielzahl von Farben für Vitamine, Mineralien und eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen, aber dies sollte mit reichlich Bohnen, Getreide, Hülsenfrüchten und pflanzlichem Protein ergänzt werden Herzhaftes wie Tofu, Falafel, Linsensuppe etc. Vergessen Sie nicht das grüne Blattgemüse.

Schwach auch empfehlenswert Kaufen Sie Ihre Produkte vor Ort. Halten Sie sich an so viele lokale Produkte, wie Sie finden können. Lokale Bauernstände und Bauernmärkte bieten Schnäppchen“.

Frische Produkte müssen nicht teuer sein. Lydia Beiler, ein Food-Blogger, besser bekannt als sparsame sparsame Mutter, empfohlen Kaufen Sie Obst und Gemüse in großen Mengen und in der Saison. Sie schlägt auch vor, den Tiefkühlregal nach noch besseren Angeboten für Obst und Gemüse zu durchsuchen.

WEITER LESEN:

Adipositas und Übergewicht: Nur 6 % der Argentinier konsumieren das empfohlene Obst und Gemüse
Obst, Gemüse und Fleisch: 6 einfache Grillgerichte von Sterneköchen
Weder Diät noch Einschränkung: Es ist eine Änderung der Gewohnheiten, die das Gewicht und die Gesundheit verbessert

Add Comment