Bestes Pokémon der 8. Generation (Galar)

Entdecke die besten Pokémon, die du im Wettkampf der achten Generation zu sehen bekommst.

Schwert und Schild waren die ersten Pokémon-Spiele der achten Generation auf Nintendo Switch

Der Beginn von Pokémon Sword and Shield auf Nintendo Switch mag turbulent gewesen sein, aber die Wahrheit ist, dass diese achte Generation der Saga, die uns zu Galar geführt hat, es geschafft hat, zu werden einer der besten Titel im Franchise Gleichzeitig wurde durch den Schnitt des Pokédex, der ebenfalls aus der Hand stammte, ein Wendepunkt gesehen hinterlässt Mega Evolution und Z Moves.

Bei diesen Spielen war es jedoch möglich zu sehen, dass die vorherrschende Mechanik die Einführung des war Dynamax und GigamaxDies sind Mechaniken, die eine Zunahme der Größe des Pokémon mit sich brachten und ihm Zugang zu neuen Bewegungen verschafften, die im Fall des Gigamax entweder eine gewisse Wirkung im Kampf haben konnten oder Erhöhen Sie die Statistiken des Teams oder verringern Sie die Statistiken des Gegners im Falle des Dinamax.

Dies sind die besten kompetitiven Pokémon der achten Generation

Abgesehen davon müssen wir an dieser Stelle sagen, dass die achte Generation des Wettbewerbs eine sehr aggressive war, in der Fähigkeiten wie der Wettbewerb die Teams vieler Spieler füllten, während wir gleichzeitig eine Zeit sehen konnten, in der wir sogar eine Zeit sehen konnten Dito mit Impostor glänzte wie niemals zuvor.

Auf jeden Fall wurden einige Mitglieder von der Liste gestrichen, während wir auf der Seite der legendären Pokémon große Abwesenheiten sehen, wie z Zamazenta, Regieleki, Calyrex in seinen verschiedenen Formen, Solgaleo, Lunala, Necrozma, unter vielen anderen zur selben Zeit Zacian wäre das erste Pokémon gewesen, wenn der Legendäre bekannt geworden wäre. Innerhalb der gemeinsamen Pokémon-Ebene gab es jedoch auch einige, die die Spitze nicht erreicht haben, wie dies der Fall ist Cinderace, Coalossal, Indeedee, Tyranitar, Togekiss, Garchomp, Excadrill, Dito, unter vielen anderen. Nachdem Sie all dies gesagt haben, ist es Zeit für Sie, die zu treffen beste Wettkampf-Pokémon der achten Generation:

Grimmknurr

Pokémon Grimmsnarl bricht Pokéball

Endlich haben wir das Pokémon that steht für hell und dunkel Gleichzeitig eröffnet der Finsternis-/Fee-Typ von Grimmsnarl diese Spitze, wodurch ein eigenes Pokémon mit verschiedenen Resistenzen und Immunitäten entsteht, das in der Lage ist, ohne Schaden aus Kämpfen gegen Drachen und Hellseher herauszukommen. Es sind jedoch nicht seine Typen, die ihn auszeichnen, sondern die Tatsache, dass er es ist Joker treffen.

Dadurch kann er die Status-Moves vor allen anderen platzieren, hier kommt er ins Spiel Reflexion und Lichtvorhang um Teams in Doppelkämpfen zu schützen, wobei der Reflector-Gegenstand einer ist, der wie angegossen passt. Und als ob das nicht genug wäre, kannst du deine Gegner mit Mood Shock erledigen, einem mächtigen Angriff, der auch ihre Statistiken senkt. Zweifellos eines der großartigsten Unterstützungs-Pokémon dieser Generation.

Gastron

Gastrodon-Pokémon

Gastrodon im Pokemon-Anime

Obwohl Gastrodon nicht zu den besten Pokémon der vierten Generation gehörte, können wir das in Wahrheit sehen Pokémon Sword and Shield hat sich ziemlich hervorgetanDies führte dazu, dass, wie es bei dieser Pokémon-Klasse üblich ist, die Tatsache, dass es über eine extrem gute Fähigkeit verfügt, dazu geführt hat, dass es zu einem Symbol vieler Teams geworden ist Manifold schützt das Team vor Attacken vom Typ Wasser während er seinen Spezial-Angriff erhöht.

Wenn wir dazu noch die Tatsache hinzufügen, dass er lernfähig ist Wiederherstellung, können wir ein ziemlich defensives und langlebiges Pokémon sehen, das vielen Angriffen standhalten kann und auch eine der besten Kombinationen in der gesamten Saga hat, und das macht es nur schwach für den Pflanzentyp, mit dem es am Ende leicht nur Eis setzen könnte Beam darauf als Bewegung. Zweifellos eines der großartigsten Pokémon aller Zeiten, das es endlich geschafft hat, in die Elite einzusteigen.

Schlepptau

Pokémon Dragapult

Dragapult greift im Pokemon-Anime an

Wie immer durfte das Pseudo-Legendäre bei diesem Top natürlich nicht fehlen Dragapult ist derjenige, der in der Mitte platziert wird Dank seiner enormen Geschwindigkeit ist dieser der schnellste von allen (schließlich basiert er auf einem Militärflugzeug), und hat gleichzeitig die Fähigkeit dazu Angriff von jeder FrontDies ist etwas, das es ihm ermöglicht, sowohl ein physischer Angreifer als auch ein spezieller Angreifer zu sein.

Dies führt dazu, dass es sowohl Draco’s Comet als auch die kürzlich eingeführten Dracoarrows verwenden kann, was es ihm ermöglicht, beide Feinde anzugreifen, sie zurückzudrängen und, falls einer gegen den Drachentyp immun ist, ihn nicht anzugreifen. Dazu kommt, dass man lernen kann Akrobat, Brandung, Blitz, Flammenwerfer, Schattenball, Phantomschlagunter vielen anderen, die das erreichen Dragapult kann von jeder Front angreifen.

Glurak

Ein YouTuber zerstört eine Glurak-Pokémon-Karte direkt

Pokémon: Glurak fliegt, um seinen Feind anzugreifen

Bereits als wir die Spitze der besten Pokémon der sechsten Generation aufstellten, konnten wir sehen, dass die Mega-Evolution dazu beigetragen hat Glurak wurde von einem schlechten Pokémon zu einem gutenso, dass es mit der Ankunft von Dinamax in der achten Generation war und all das Potenzial, das es hat, wenn Glurak explodierte schließlichso können wir den Grund dafür verstehen Lionel hat es als Flaggschiff-Pokémon.

Zunächst einmal ist zu sehen, dass Sie es mit Maxiciclón können Erhöhen Sie Ihre Geschwindigkeit und die Ihres PartnersDamit geht dies auch einher mit der Tatsache, dass er mit Maxignition das sonnige Wetter einsetzen kann, was seine Bewegungen im Falle von Solar Power als Hidden Skill gleichzeitig verbessern kann Gigalflame fügt dem Gegner Schaden zu. Ein Pokémon, das es geschafft hat, großes Potenzial zu haben.

Rillaboom

Pokémon Rillaboom

Es sollte niemanden überraschen, dass wir, nachdem wir gesehen haben, dass Incineroar zu den besten Pokémon der siebten Generation gehört, dies im Fall der achten Generation sehen konnten Game Freak hat sich entschieden, einem seiner Initialen großes Potenzial zu verleihenIn diesem Fall und zur Überraschung vieler, da Cinderace die bessere Fähigkeit hatte, Rillaboom ist das beste Pokémon der achten Generation geworden.

Unnötig zu erwähnen, dass es viele Gründe gibt, es vollständig in dieses Top aufzunehmen, da es zunächst einmal so ist toller Attack und ordentlich Speed, obwohl er der langsamste der drei Starter seiner Generation ist, was dazu führt, dass wir sehen können, wie er mit Bewegungen wie Equine Force, Tantrum, Disarm und vielen anderen mit großer Kraft angreifen kann. Allerdings, wie so oft, Die verborgene Fähigkeit macht ihn zum absoluten König.

Und es ist so, dass er schließlich Herbogenesis erhielt, was dazu führt, dass das Grasfeld aktiv wird, was ihm selbst dabei hilft stellt Gesundheit wieder her und verstärkt seine Pflanzen-Attacken. Der Segen kam jedoch, als Phyto Boost im Isle of Armor DLC ankam, da dies ein vorrangiger Schritt war mit einer Genauigkeit von 100 und durch dieses Feld ermächtigt, was es ihm ermöglicht, ganze Teams alleine auszuschalten, wenn er zuvor Sword Dance verwendet hat. Und das liegt an all dem Rillaboom wurde das beste Pokémon in Galar allen Widrigkeiten zum Trotz.

Add Comment