3 Übungen, um Langhantelkniebeugen zu ersetzen

  • Probieren Sie diese drei Beinübungen aus, die keine Langhantel-Kniebeugen sind!
  • Sie müssen nicht viele Pfunde ziehen, um einen kraftvollen und starken Unterkörper zu bekommen
  • Die 20 besten Beinübungen: Einfach und effektiv
  • Die 30 besten Glute-Übungen zum Straffen

    Nicht jeder kann ein Experte im Powerlifting sein und mit Langhantelkniebeugen immer mehr Pfunde heben. Der beste Athlet ist nicht derjenige, der am meisten hebt, und es gibt ein Leben jenseits von Kniebeugen, Bankdrücken oder Kreuzheben. Und heute ist es an der Zeit, über einige Alternativen zu schweren Kniebeugen zu sprechen, die es uns auch ermöglichen, große und starke Quadrizepsmuskeln aufzubauen.

    Wie sich der Quadrizeps entwickelt

    Bei den meisten Kniebeugen besteht das Ziel darin, den Quadrizeps mit etwas Arbeit an den Gesäßmuskeln aufzubauen. Der Quadrizeps wächst wie jeder andere Muskel aus mechanischer Spannung, der Kraft, die von Muskeln erzeugt wird. Dies wird oft mit Belastung verwechselt, da die Langhantel-Kniebeuge normalerweise eine schwere Übung ist, sodass die Leute davon ausgehen, dass sie Tonnen von Muskeln aufbaut, und das ist nicht immer der Fall. Wie man Kniebeugen richtig macht und welche Arten es gibt.

    Ihre Muskeln spüren nur Anspannung und viel Gewicht zu heben ist großartig, aber nur, wenn diese Belastung mechanische Spannung durch den Quadrizeps ausübt. Aus diesem Grund ist die Langhantel-Kniebeuge für viele ein schlechter Quad-Builder. Auch die Kniebeugung ist wichtig, besonders wenn sich die Knie nach vorne bewegen. Aufgrund von strukturellen und Mobilitätseinschränkungen können die meisten Menschen keine tiefen Hantelkniebeugen mit einer aufrechten Körperhaltung und ausgestrecktem Hintern ausführen. Dies ist die Position, die erforderlich ist, um das vierfache Wachstum weiter anzuregen.

    Amazonas

    Verstellbare Hantel für das Fitnessstudio

    AKTIVFIT
    amazon.es

    152,99 €

    Außerdem ist die Kniebeuge mit der Langhantel sehr ermüdend. Wenn Sie sich also nach 2 Sätzen schwerer Kniebeugen tot fühlen, liegt das nicht daran, dass Ihre Quads zu viel Muskelwachstum erzeugen. Es liegt daran, dass Ihr ganzer Körper Tonnen von Müdigkeit ansammelt.

    Andere Übungen zur Kräftigung der Beine

    Um Ihre Quads aufzubauen, benötigen Sie also eine tiefe Kniebeugung. Diese Position, die über den vollen Bewegungsumfang trainiert wird und gleichzeitig die Ermüdung minimiert, ist viel wichtiger als die Gesamtbelastung. Tatsächlich ist die beste Übung auf dieser Liste wohl auch die leichteste.

    3 Übungen, um Langhantelkniebeugen zu ersetzen

    1 – Erhöhte Ausfallschritt-Kniebeuge mit dem vorderen Fuß

    Grundsätzlich machst du Split Squats mit angehobenem Vorderfuß. Diese Übung trainiert jedes Bein einzeln mit dem hinteren Bein als Stütze. Die Position ermöglicht es Ihnen, den Winkel eines Beingelenks zu manipulieren, um die Kniebeugung zu maximieren. Außerdem erfordert es weniger Beweglichkeit und trägt auch dazu bei, die Körperbeweglichkeit in den Hüften und Knöcheln zu verringern.

    Verwenden Sie für die Höhe etwas 4 bis 6 Zoll über dem Boden. Drücken Sie auf Ihren gesamten vorderen Fuß, während Sie Ihr Knie nach vorne bewegen, und sinken Sie mit geradem oder relativ geradem Oberkörper nach unten. Wenn Ihre Knie über Ihre Zehen gehen können, großartig.

    Hören Sie nicht auf Trainer, die Ihnen sagen, dass es schlecht für die Knie ist. Beginnen Sie diese Übung mit Kurzhanteln. Sie werden feststellen, dass Sie sich bei dieser Übung viel besser fühlen werden, wenn Sie Fortschritte machen und schwerere Hanteln verwenden. Und wenn Sie noch mehr Quadrizepswachstum wünschen, können Sie Ihr Knie stärker beugen, indem Sie Ihre vordere Ferse anheben.

    Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf deren Website.

    2– Hack-Kniebeugen

    Seltsam, dass Maschinen für das Beintraining einen so schlechten Ruf haben. Und interessanterweise nimmt die Hack-Kniebeuge alle Fallstricke und Fallstricke der traditionellen Langhantel-Kniebeuge und behebt sie, indem sie mehr Quad-Wachstum ermöglicht.

    Der Winkel und die Stabilität der Maschine ermöglichen eine größere Kniebeugung, ohne sich Gedanken über das Biegen des Gewichts machen zu müssen. Mit anderen Worten, die Hack Squat passt sich jeder Struktur an, was ein größeres Wachstum in unseren Beinen ermöglicht. Du kannst auch mit einem Hack Squat tiefer gehen.

    Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf deren Website.

    3 – Beinpresse

    Aus irgendeinem Grund sind die Menschen sehr streng in Bezug auf die Tiefe und Form von Langhantel-Kniebeugen. Wenn du nicht tief genug gehst, bist du ein feiges Arschloch, das es nicht kann. Und dafür ist die Beinpresse da, für die ganz Starken. Volle Beinpressen zu machen ist brutal auf Quads. Der Winkel ermöglicht einen großen Bewegungsbereich, der für die meisten Menschen geeignet ist. Und das Training mit höheren Wiederholungszahlen bringt Ihre Quads wirklich in eine neue Dimension und lässt Ihre mentale Stärke explodieren. Beinpressentraining: So macht man es richtig.

    Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf deren Website.

    Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite hochgeladen, um den Benutzern zu helfen, ihre E-Mail-Adressen anzugeben. Möglicherweise finden Sie weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten auf piano.io

Add Comment